News und Spielberichte



Seite wird geladen...
Bitte warten

Weibliche B-Jugend zieht ins Pokalfinale 2017 ein!

wB-Jugend
Veröffentlicht von Stefan am 22.05.2017
News und Spielberichte >> wB-Jugend
HSG Soest- wB 14:17 (8:7) Am Samstag stand das letzte Gruppenspiel der Pokalrunde für die wB an. Erneut standen uns nicht alle Spielerinnen zur Verfügung, sodass uns abermals Finja Müller aushalf; dieses Mal als Feldspielerin. Gegen die Mannschaft aus Soest haben wir uns in der Vergangenheit oft schwer getan, mal sehen wer dieses Mal die Nase vorn haben würde. Wir waren recht zeitig da, standen noch vor einer geschlossenen Halle, aber der Hausmeister war dann so nett uns schon mal aufzuschließen. Die gegnerische Mannschaft sollte erst später auftauchen. Vor Beginn des Spiels gingen wir in die Kabine um die Mädels auf das Spiel einzuschwören. Ich wollte heute gewinnen und in das Pokalfinale einziehen, aber dadurch habe ich wohl zu viel Druck ausgelöst. Die Mädels schafften es nicht, das umzusetzen, worauf Steffi zuvor in der Kabine mehrfach hingewiesen hatte. Oder es lag daran, dass wir erst mit Verspätung anfangen konnte? Denn wer nicht pünktlich da war, war der Schiri! So mussten wir uns auf anwesende Personen einigen, die das Spiel leiten sollten. Danke an Carsten Müller, der diese Aufgabe zusammen mit einem Spieler von Soest übernahm. Dann ging es endlich mit einer 15 minütigen Verspätung los. Aber irgendwie gelang es uns trotz einer 1:4 Führung nicht Ruhe in das Spiel zu bringen. Die Pässe kamen nicht vernünftig an, weil wir uns von der Soester Abwehr zu sehr irritieren ließen. Auch die Abwehr bekam die Außenspielerinnen von Soest nicht richtig in den Griff. Wir waren zu langsam und verschoben nicht richtig. So holte Soest Tor um Tor bis zum 4:4 wieder auf. Das Spiel war sehr hektisch, auf einmal liegen wir 7:5 zurück, weil Soest von ihrem „unparteiischen“ Schiri zwei Siebenmeter zugesprochen bekommen hat, während „unser“ Schiri nur Freiwurf geben wollte. Aber dann erhalten auch wir einen fälligen Siebenmeter und können verkürzen. Finja erzielt dann nach einem schönen Anspiel von Amelie den Ausgleich zum 7:7. Leider gelingt es Soest erneut auf 8:7 zu erhöhen und mit der Führung in die Halbzeit zu gehen. Steffi findet dann in der Halbzeit sehr deutliche Worte, schafft es damit aber die Mädels zu erreichen. Noch war nichts verloren. Noch war alles drin, aber verdammt, es war nur ein Handballspiel! Selbst wenn es heute nicht zum Sieg reichen würde, wäre das kein Weltuntergang. Aber wir wollten die Mädels kämpfen sehen. Also auf zur zweiten Halbzeit. Die Mädels kamen wie ausgewechselt aus der Kabine und drehten den Rückstand innerhalb von gefühlten 10 Minuten in eine 4 Tore Führung. Vivi wackelt ihre Gegenspielerin aus und gleicht zum 8:8 aus, Amelie hinterläuft ihren halben schön und bringt uns mit 8:9 in Führung, dann macht Solli kurz hintereinander zwei ganz wichtige Tore von Rechtsaußen und damit seht es dann 8:12. Klasse gemacht, jetzt nur nicht nachlassen! So geht es dann immer weiter, es bleibt spannend. Nicht zuletzt auch, weil die Schiedsrichter keine einheitliche Linie pfeifen und die Zuschauer von Soest von der Tribüne her lautstark rumpöbeln, so dass Carsten den Trainer von Soest auffordern musste für Ruhe zu sorgen, was aber leider nur bedingt gelang. In der zweiten Halbzeit gab es dann leider auch die eine oder andere Zeitstrafe gegen uns. Die Mädels lösten diese Aufgabe aber gut. Sharleen hält in der nun entscheidenden Phase des Spiels zwei Tempogegenstöße und Siebenmeter von Soest. Wir treffen weiter und halten uns Soest auf Abstand, selbst in Unterzahl sind wir noch torgefährlich. Ceren spielt einen schönen Pass auf Melina an den Kreis und es steht 12:16, das sollte schon eine kleine Vorentscheidung sein. Soest verkürzt noch auf 13:16, Lisa setzt sich schön durch und erzielt das 13:17. Soest verkürzt dann noch einmal auf 14:17, was dann auch gleichzeitig der Endstand war. Glückwunsch Mädels! Damit steht ihr am 11.06. 2017 im Pokalfinale. Freut euch, denn ihr habt es euch verdient! Es spielten: Sharleen, Amelie (2), Solli(2), Ceren (1), Melina(4), Lara (2), Pia, Lisa(1), Vivi (4), Finja(1) Es fehlten: Doreen, Vivian, Laura, Maya

Zuletzt geändert am: 22.05.2017 um 17:29

Zurück

RSS Feed für News und Spielberichte als Dynamisches Lesezeichen!

 

 

Hier findet ihr alle Neuigkeiten rund um den Verein und die aktuellsten Spielberichte der Mannschaften. Länger zurückliegende Spielberichte könnt ihr auf den jeweiligen Mannschaftsseiten nachlesen!

 



 

Uns gibt es jetzt auch als Smartphone-App!

Jetzt downloaden Jetzt downloaden Jetzt downloaden Jetzt downloaden

 



Navigation
Suche
Aktive Benutzer in den letzten 24h
  • 0 Benutzer online
Sponsoren

     

     

     



     

     

     



     

     

     

     

     

     

     

     

     





     

     



Weitere Seiten
Kontakt Information
Weddinghofer Str. 59174
E-mail: Schreiben ...