News und Spielberichte



Seite wird geladen...
Bitte warten

Verletzungspech

1. Männer-Spielberichte
Veröffentlicht von Flo am 12.12.2018
News und Spielberichte >> 1. Männer-Spielberichte

1. Männer - SuS Oberaden 3 (12:18) 30:34

Am Sonntagabend empfing der Tus Westfalia Kamen die Dritte des SuS Oberaden. Doch das sportliche geriet an diesem Tag zur Nebensache.

Im Spiel der A-Jugend zuvor verletzte sich Niklas Mottog, der auch schon zum erweiterten Kader der Ersten gehört, so schwer, dass er per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Noch unter dem Eindruck des Schocks starteten die Westfalia-Mannen also in die Partie. Spielerisch konnte sich der Start durchaus sehen lassen. Doch leider belohnte man sich nicht und scheiterte immer wieder am gut aufgelegten Gästekeeper Lipinski. Oberaden nutzte diese Nachlässigkeiten eiskalt aus und antwortete mit schnellen Toren (2:10, 13. Minute).
Nach und nach fing man sich zwar, aber der Rückstand hatte bis zur Pause bestand (12:18). In der Halbzeitpause nahm man sich vor nochmal dran zu kommen und das Spiel zu drehen. Doch so sehr man sich auch mühte, der Ausgleich sollte heute nicht fallen. Der Angriff agierte besser als in Durchgang eins, aber in der Abwehr konnte man sich nicht ausreichend steigern. In der 54. Minute kam man auf zwei Tore heran (29:31). Doch nun fehlte die Ruhe im Angriff. Ein Ballverlust und ein verworfener 7-Meter brachten die entgültige Entscheidung zu Gunsten Oberadens. Endstand: 30:34
Ein verdineter Sieg der Oberadener, auch wenn beim Gastgeber die ärgerliche Erkenntnis blieb, dass bei besserem Start in die Partie sicherlich mehr drin gewesen wäre.

Doch wie schon oben erwähnt, geriet das sportliche zur Nebensache, denn mit Jonas Ölbracht verletzte sich an diesem Tag der zweite Spieler, als er kurz vor Schluss wegrutschte und sich das Knie verdrehte. Bei beiden A-Jugendlichen (Mottog und Ölbracht) lautet die bittere Diagnose: Kreuzbandriss.
Wir wünschen beiden von dieser Stelle nochmals gute und schnelle Genesung!

Westfalia: C. Müller, Korte (beide TW); Lehnen (1), Ph. Eckmann (2), Thom, Bülte (2), Ölbracht (10/1), Kowalski (2), Witt (2), Lunke (3), Penning (8)

Zum letzten Spiel des Jahres reist die Westfalia am Samstag nach Soest. Anpfiff bei der HSG Soest ist um 18 Uhr.

Zuletzt geändert am: 12.12.2018 um 07:23

Zurück

RSS Feed für News und Spielberichte als Dynamisches Lesezeichen!

 

 

Hier findet ihr alle Neuigkeiten rund um den Verein und die aktuellsten Spielberichte der Mannschaften. Länger zurückliegende Spielberichte könnt ihr auf den jeweiligen Mannschaftsseiten nachlesen!

 



 

Uns gibt es jetzt auch als Smartphone-App!

Jetzt downloaden Jetzt downloaden Jetzt downloaden Jetzt downloaden

 



Navigation
Suche
Aktive Benutzer in den letzten 24h
  • 0 Benutzer online
Sponsoren

     

     

     



     

             

     

     



     

     

     

     

     

        

     



     


     

     



Weitere Seiten
Kontakt Information
Weddinghofer Str. 59174
E-mail: Schreiben ...
Anmeldung