News und Spielberichte



Seite wird geladen...
Bitte warten

Torgefährliches Torwart-Talent

wC-Jugend
Veröffentlicht von Uwe Matthias am 28.01.2018
News und Spielberichte >> wC-Jugend

Meisterschaft – Auswärtsspiel gegen Soester TV


  • 1.Halbzeit: 13:14
  • 2.Halbzeit: 8:16
  • Endstand: 21:30


Mädchenhandball: das heißt manchmal eben doch, dass die Kader der Vereine klein sind und es mitunter schwierig ist ein Team zusammenzubekommen. Westfalia musste auf 3 D-Mädchen zurückgreifen, um überhaupt ein komplettes Team stellen zu können während der Gastgeber Soest mit 2 angeschlagenen Mädchen in das Match ging und nicht wusste, ob in der zweiten Halbzeit eine zusätzliche Ergänzungsspielerin den Weg in die Halle finden würde. Den hatten 2 Kamener Mädchen, die eigentlich ihre Teilnahme zugesagt hatten, auch nicht gefunden…


Das Spiel gegen den gleichen Gegner innerhalb von einer Woche war ähnlich fair und die jeweiligen Auszeiten für beide Mannschaften sprachen die beiden Trainer so miteinander ab, dass die Teams ohne Auswechselspieler ihre Verschnaufpausen in etwa gleichem zeitlichen Abstand nehmen konnten. Kuriosum am Rande: der Schiedsrichter konnte davon überzeugt werden, dass das taktische Mittel des Torwarts als 7tem Feldspieler (über der Mittellinie) in der C-Jugend noch nicht regelkonform ist. Das Spiel entwickelte sich in der ersten Halbzeit noch einigermaßen ausgeglichen. In der zweiten Halbzeit boten sich den Westfalia-Mächen noch größere Tiefenräume als im ersten Spielabschnitt. Wirkungsvoll konnte - häufiger als gegen andere Liga-Konkurrenten - so insbesondere die Kreisspielerin (Pauline) eingesetzt werden. Es schien so, als ob die Kamener Mädchen in der zweiten Spielhälfte auch eine bessere Kondition besitzen; in jedem Fall kam man zu immer mehr Erfolgserlebnissen durch erfolgreich vorgetragene Gegenstöße, so dass der Vorsprung mit fortschreitendem Spielverlauf immer deutlicher ausgebaut wurde. Selbst die kleine Lea-Marie (Jungjahrgang D-Jgd.) nutzte ihren einzigen freien Wurf zu einem blitzsauberen Tor! Außerdem bewies auch Finja, die eigentlich am liebsten im Tor gespielt hätte (aber aufgrund des knappen Kaders sich uneigennützig in den Dienst der Mannschaft stellte und im Feld agierte), dass sie nicht nur kaltschnäuzig und fast schon lässig 7-Meter „locker“ in den Winkel werfen kann, sondern auch einen Riesen-Bums hat und damit fast zweistellig einnetzt.


Es haben mitgespielt:
Maja Mä, Talia (TT), Jenny (TT), Finja (TT), Pauline (TT), Lea-Marie (T), Merel
(T = 1 Tor, TT = mehrere Tore, TW = Torwartin)

Zuletzt geändert am: 28.01.2018 um 18:13

Zurück

RSS Feed für News und Spielberichte als Dynamisches Lesezeichen!

 

 

Hier findet ihr alle Neuigkeiten rund um den Verein und die aktuellsten Spielberichte der Mannschaften. Länger zurückliegende Spielberichte könnt ihr auf den jeweiligen Mannschaftsseiten nachlesen!

 



 

Uns gibt es jetzt auch als Smartphone-App!

Jetzt downloaden Jetzt downloaden Jetzt downloaden Jetzt downloaden

 



Navigation
Suche
Aktive Benutzer in den letzten 24h
  • 0 Benutzer online
Sponsoren

     

     

     



     

             

     

     



     

     

     

     

     

        

     



     


     

     



Weitere Seiten
Kontakt Information
Weddinghofer Str. 59174
E-mail: Schreiben ...
Anmeldung